google-site-verification: google3a3ac3d282b40da9.html

10 Tipps für die Suche nach Mitarbeitenden - CreaLengo GmbH - Bildung & Coaching

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

10 Tipps für die Suche nach Mitarbeitenden

Diverse Weiterbildungen

Als Startup oder KMU sind Sie mit speziellen Produkten und Ideen im Markt unterwegs. Sie haben Ihren Stil gefunden und wachsen. Bald ist es soweit und Sie brauchen Verstärkung in Form von Personal. Suchen Sie nicht nach den besten Mitarbeitenden, sondern nach den passenden! Diese sollen das bestehende Team mit ihren Fähigkeiten ergänzen. Es ist immens wichtig, von Anfang an die richtigen Leute an Bord zu haben.
  • Wie und wo finden Sie diese passenden Mitarbeitenden?
  • Welche kostengünstigen Möglichkeiten für die Personalsuche gibt es?
  • Wie funktioniert eine Stellenausschreibung?
  • Wer passt zum Unternehmen und ergänzt das bestehende Team?
  • Wie und wo finden Sie flexible Teilzeiter/innen?

Fragen Sie die Bewerber immer noch nach Stärken und Schwächen?
Wenn Sie den Suchbegriff „Bewerbungsfragen“ im Internet eingeben, bekommen Sie weit über 120 000 Links. Diese werden auch von den Bewerbern angeklickt. Bewerber sind nicht naiv. Sie bereiten sich sehr gut auf die Standardfragen im Bewerbungsgespräch vor. So werden Sie vor allem von Leuten beeindruckt werden, die entweder ein sehr starkes Selbstbewusstsein oder bereits ein paar Ratgeber gelesen haben. Sind das aber auch die guten Mitarbeiter?

Lernen Sie, wie Sie wirklich in der Rekrutierung mit wissenschaftlichen Erkenntnissen die Spreu vom Weizen trennen können und verabschieden Sie sich von der Illusion, mit Standardverfahren gute Mitarbeiter zu finden.
Daten 2018

Dulliken bei Olten
  • Freitag, 17. August 2018
  • Montag, 1. Oktober 2018

Dauer
8 Lektionen
jeweils von 8.30 - 16.30 Uhr

Investition
CHF 640.-

Zielgruppe
KMUs, Personalverantwortliche, Führungskräfte und Interessierte

Inhalt
Erfahren Sie an diesem Tag 10 Tipps, wie Sie gute Mitarbeitende finden und einstellen können.
  • Erstellen eines aussagekräftigen Anforderungsprofils
  • Einbezug von Personal- oder Temporärbüros, Headhunter, RAV und andere
  • Ausschreiben von Stellen, damit sich nicht Massen, sondern die richtigen Bewerber melden
  • Motivationsschreiben, Lebensläufe, Zeugnisse und Referenzen analysieren und auf die Aussagekraft hin untersuchen
  • Erstellen einer passenden Strategie für das Vorstellungsgespräch





Anmeldeformular

Downloads:
Broschüre & allg. Vertragsbedingungen
Ich habe die allgemeinen Vertragsbedingungen gelesen und akzeptiere diese durch das Absenden dieses Formulars
 
Copyright 2014-2017. All rights reserved
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü